Dummy page

Die eigene Online Präsenz nimmt immer mehr an Wichtigkeit zu – sowohl für große als auch kleine Unternehmen. Aber auch zunehmend Privatpersonen wissen derweil die eigene Online Plattform immer mehr zu schätzen. Die erfolgreichsten Online Plattformen wie Airbnb, Uber, Immobilienscout24, Uber, Google haben alle als kleine Startups angefangen und sind zu riesengroßen erfolgreichen Online Plattformen geworden.

Der Plan zum Erstellen der eigenen Online Plattform ist also gefasst. Bis dieser jedoch bis ins kleinste Detail umgesetzt werden kann, gilt es, einige wohlüberlegte Entscheidungen zu treffen und diverse Dinge zu beachten, damit das Vorhaben nicht scheitert.

Im weiteren Verlauf geht es darum, welche Dinge beim Erstellen einer Online Plattform zu beachten sind, warum diese essentiell wichtig sind und welche Fehler es zu vermeiden gilt. Des Weiteren werden wir auf die beste Vorgehensweise beim Erstellen der eigenen Online Plattform eingehen.

Am Schluss dieses Beitrags werden zehn hochprofitable Tipps für das erfolgreiche Erstellen der eigenen Online Plattform ausgesprochen und zusammengefasst.

ZIELSETZUNG EINER ONLINE PLATTFORM

Online Plattformen beinhalten längst viel mehr als eine einfache Webseite. Eine Online Plattform verbindet mehrere Nutzergruppen miteinander, sodass sie ihre Bedürfnisse mittels der Plattform befriedigen können. Denken Sie z.B an Airbnb, die Online Plattform die Touristen mit Wohnbesitzern verbindet – die Plattform agiert nur als der Vermittler und ermöglicht den Kontakt zwischen beiden Nutzergruppen. Wenn Sie dieses Modell mit einem Online Shop vergleichen, können Sie den Unterschied sofort merken – eine Plattform kann zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, wobei Sie für zwei Gruppen von Nachfragern nützlich ist.

Ein einfacher Blog oder Webseite sind relativ statisch – eine Online Plattform hingegen muss ihren Nutzern eine Vielzahl an Funktionalitäten anbieten, damit Sie Ihre Zielsetzung erreichen kann:

  • Matching Funktionalität: damit die Nutzergruppen einander finden können
  • Komplexe Algorithmen: dazu gehören auch die Matching Algorithmen
  • Profile: sowohl aus Nachfrager als auch Anbieter Sicht
  • Inserat / Angebot Erstellung: sollte automatisiert über die Plattform abgewickelt werden
  • Suchmaske: damit der Nutzer die Angebot leichter finden kann
  • Nachrichtenfunktionalität: für einen interaktiven Chat zwischen den Beteiligten
  • Detailseite: für die Beschreibung und Darstellung des Produktes / der Leistung
  • Zahlungsanbieter: mit Paypal, Kreditkarte, Überweisung
  • Bewertungen: um ein höheres Vertrauen zu schaffen

Das ist nur ein Auszug der Grundfunktionalitäten für eine funktionsfähige Online Plattform. Abhängig von der Art der Online Plattform kommen auch viele weitere Funktionalitäten hinzu.

Wir helfen Ihnen dabei eine erfolgreiche Online Plattform umzusetzen! -> Kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren.

Schon bei der Planung insbesondere beim Erstellen der Online Plattform sollte nach Möglichkeit auf Automatisierung Wert gesetzt werden. Prozesse, welche sich automatisieren lassen, schonen die Zeitressourcen. Somit kann der Betreiber sich auf das Wesentliche konzentrieren.

Fazit

Mit diesen Tipps wissen Sie nun, wie Sie Ihre Online-Plattform erfolgreich erstellen können. Die Aufgabe der Online Plattform Gründung ist viel schwieriger als die Vermarktung einer einfachen Website oder eines einfachen Online-Shops.

• Produktangebot / Produktinserat / Produktdetailseite

• Buchungsprozess / Checkout / Bestellbestätigung / Email samt Rechnung

• Mein Profil / Meine Buchungen / Meine Inserate / Chat / Bewertungen / Favoriten

• Über uns / Kontakt/ Impressum

Anbieter:

• Registrierung

• Einstellung eines Inserats

• Admin schaltet Inserat frei

 

Kunde:

• Suche nach einem Inserat

• Detailseite für das Inserat

• Buchungsprozess

• Online Bezahlung (Papal, Kreditkarte, Überweisung)

VORTEILE

• Hohe Ausbaufähigkeit

• APIs für WaWi- und ERP-Systeme

• Modularer Aufbau

NACHTEILE

• Komplex

• Altmodisch, recht in die Jahre gekommen

[/vc_row]

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Unser Testsieger. Shopify ist nicht nur eines der bekanntesten sondern auch eines des einfachsten Shopsysteme. Der Homepage Baukasten ist bereits ab 20 Euro im Monat nach einer kostenlosen Testphase zu haben. Die teureren Tarife enthalten jeweils weitere Funktionen und Möglichkeiten, wie eine eigene Domain, etc.

Auch die Kunden konnte Shopify als Onlineshop System überzeugen. Ein großer Teil der Kunden, die das Produkt nutzen oder getestet haben, sind mit Shopify als Software für ihren Onlineshop sehr zufrieden. Ein Ergebnis, welches wir nur bestätigen können.

Kann ich Shopify selbst hosten?

  • Nein. Es handelt sich um einen Cloud-Dienst.

Ist Shopify vergleichbar mit klassischen Systemen wie Magento?

  • Ja. Auch wenn es sich um einen Shop-Baukasten handelt, bieten vor allem die höheren Tarife alle wichtigen Funktionen. Sogar Ihre eigene Domain können Sie anbinden.

Kann ich Shopify vor der Zahlung kostenlos testen?

  • Ja. Es gibt einen kostenlosen Testzeitraum, in dem Sie Shopify unverbindlich und kostenlos mit allen Funktionen ausprobieren können.

Ist Shopify auch auf deutsch verfügbar? Lässt es sich am deutschen Markt nutzen?

  • Ja. Das Shopsystem ist auch komplett in deutsch verfügbar und kann mit einigen Anpassungen problemlos für den deutschen Markt verwendet werden.

Kostenloses Beratungsgespräch

Mit Shopboostr haben wir uns als eine der führenden Agenturen im deutschsprachigen Raum für die Entwicklung professioneller Online Plattformen etabliert und bereits über 50 Online Plattformen erfolgreich umgesetzt. Beispiele dafür sind Fyndery, Fürenand, LucaMatej, LonaMisa und viele mehr.

Gerne bieten wir Ihnen ein kostenloses Beratungsgespräch an, in dem wir eine individuelle Strategie für Ihr Projekt ausarbeiten -> Kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren.

Anbieter

Bewertung

Zielgruppe

Kosten

Specials

Link

1. Für kleine Projekte mit geringem Budget Kostenlos Intuitiv und einfach Zum Anbieter
2. Für große Projekte mit ausreichendem Budget Open-Source / 5.000$ - 40.000$ (für die Erstellung) Ausbaufähig und leistungsstark Zum Anbieter
3. Für Enterprise Projekte mit hohem Budget Open-Source Auftraggspezifisch Ausbaufähig / APIs für ERP Zum Anbieter
4. Für kleine Projekte, für die WordPress nicht ausreicht Open-Source / 1.500$ - >7.000$ Nutzerfreundlich / Kostenlose PlugIns Zum Anbieter
5. Für kleine bis mittlere Projekte Open-Source / Auf Anfrage Nutzerfreundlich und kräftig Zum Anbieter
6. Für kleine bis mittelständische Projekten Open-Source / Auf Anfrage Perfekt für Python Entwickler Zum Anbieter

CMS Software

Individual Entwicklung

Fokus
  • Für eine mittelkomplexe Plattform, mit unterschiedlichen Nutzergruppen sowie erweiterten Funktionalitäten.
  • Für eine ausbaufähige Plattform, welche komplexe Prozesse und Funktionalitäten beinhaltet.
  • CMS / Programmiersprache

  • Wordpress

  • Joomla

  • Drupal

  • PHP

  • React

  • RubyOnRails

  • Kosten Auf Anfrage Auf Anfrage
    Bewertung
    Einfach
    Schnell
    Funktionsreich
    Flexibel
    Kosten Auf Anfrage Auf Anfrage

    Bereich

    Entwicklungstage

    Budget

    Kernfunktionalitäten
  • 10
  • Ab €12.500
  • Zusätzliche Funktionalitäten

  • 10

  • Ab €5.000

  • Optionale Funktionalitäten

  • 10

  • Ab €5.000

  • Anbieter

    Eigenschaften

    Bewertung

    Webseite

    BEWERTUNGEN: 714
    • Testsieger für Onlineshops
    • Umfangreiche Funktionen
    • Kostenlose Probeversion
    Zum Bericht ZUM ANBIETER
    BEWERTUNGEN: 487
    • Deutscher Anbieter
    • Einfache Bedienung
    • Komplexe Bedienung
    Zum Bericht ZUM ANBIETER
    BEWERTUNGEN: 211
    • Internationaler Anbieter
    • Hohe Skalierbarkeit
    • Hohe Kosten
    Zum Bericht ZUM ANBIETER
    Feature Basic Shopify Shopify Advanced Shopify Shopify Plus

    Produkte

    Unbegrenzt Unbegrenzt Unbegrenzt Unbegrenzt

    Digitale Produkte

    Kunden Login

    Geschenkgutschein

    Geschäftsberichte

    Kartenerkennung

    Berichte erstellen

    Echtzeit Versand

    Vollen Kundenzugriff

    Full Customization access

    Geschäftsmodell weltweit anbieten

    Preis

    $29 US Dollar $79 US Dollar $299 US Dollar >$2000 US Dollar

    Einfache Onlineshop Baukasten

    Komplexe Onlineshop Systeme

    Fokus

    Für alle Online-Shops, denen einfache Online-Shop Funktionalitäten ausreichen Für professionelle Online-Shops mit individuellen Ansprüchen

    Geeignetes Shopsystem

  • WooCommerce

  • Prestashop

  • Shopify

  • Magento

  • Shopware

  • OXID

  • Kosten

  • Einfacher Funktionsumfang: ab 6.000€

  • Mittlerer Funktionsumfang: ab 10.000€

  • Einfacher Funktionsumfang: ab 10.000€

  • Mittlerer Funktionsumfang: ab 15.000€

  • Hoher Funktionsumfang: ab 20.000€

  • Bewertung

    Einfach

    Schnell

    Funktionsreich

    Flexibel

    Ausbaufähig

    Vorteile
    Nachteile
  • Einfache Installation
  • Beschränkungen durch die Funktionen und Entwickler
  • Einfache Einrichtung
  • Manchmal unflexibel
  • Viele Funktionen
  • Wenige Änderungs- und Anpassungsoptionen
  • Durch Module und Extensions erweiterbar
  • Regelmäßige Kosten
  • Keine Programmierkenntnis und kein Fachwissen erforderlich
  • Oft mehrere Systeme, wie Buchhaltung, CRM, etc. aus einer Hand
  • Cloud-Hosted
    Self-Hosted
    Keine Installation und Wartung Installation erforderlich
    Keine Software Updates Verantwortung für Updates
    Keine Verantwortung für Sicherheit Verantwortung für Sicherheit
    Sofort Einsatzbereit Hohe Flexibilität
    Keine Kenntnisse erforderlich Voller Zugriff auf Kundendaten
    Onlineshop
    Angebot
    Amazon Marktführer – riesige Produktpalette, zusätzliche Dienstleistungen
    eBay Marktführer – Online-Auktionen und Sofortkauf-Angebote für Kunden weltweit
    etsy Marktplatz für Handarbeit mit eigener Produktvermarktung, unabhängig vom Mainstream
    Rebuy.de Store für den An- und Verkauf von gebrauchten Produkten in Deutschland.
    Rebelle Online Store für Second-Hand-Kleidung, Designerklamotten, Luxus- und Kinderbekleidung.
    Chronext Großer Online-Marktplatz, der sich speziell auf den Verkauf von Luxusuhren und Dienstleistungen rund um Uhren spezialisiert.
    Dawanda Spezieller Onlineshop für den Verkauf von handgefertigten Waren. Große Auswahl an einzigartigen Produkten.
    Bonanza Bonanza ist ein noch relativ neuer Marktplatz, für den Vertrieb von außergewöhnlichen und einzigartigen Produkten.
    RubyLane Marktplatz für neue und gebrauchte Sammlerobjekte und exotische Waren, wie Puppen, Vintage und Antiquitäten.
    Rover Spezielle Plattform für Tiersitter mit einem großen Angebot an Heimtierbedarf und Zubehör.
    Shopify – Fakten im Überblick
    Software: Shop-Baukasten
    Einsatzbereich: E-Commerce
    Kosten: Unterschiedlich, je nach Tarif
    Herkunft: Toronto, Kanada
    Gründung: 2004
    Umsatz: 1,58 Milliarden US-Dollar
    Aktienindex: S&P/TSX Composite Index
    Dividende: Unbekannt
    Prognose:
    Webseite: www.shopify.com

    Dummy page

    Über Bitbook:

    Die besten Finanzierungsmöglichkeiten

    Wir helfen Ihnen dabei einen erfolgreiche Finanzierung über ICO & STO Projekte einzusammeln! -> Kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren.

    Vorbereitung

    1. Die Planung

    Strategie:

    Ziel: Ausführliche Planung der Grundlagen des ICOs
    • Analyse des Geschäftsmodells
    • Wettbewerbsanalyse
    • Marktanalyse
    • Erstellung einer passenden Strategie

    2. Konzeption

    Konzeption:

    Ziel: Ausführliche Planung der Grundlagen des ICOs
    • Token Konzept
    • Rechtliche Analyse
    • Technische Analyse
    • Marketingstrategie
    • Definition der Leistungen
    • Kostenplanung

    Die Umsetzung

    1. Whitepaper

    Ziel: Konzeption, Ausformulierung und Design des Whitepaper, welches das Projekt sowie dessen Lösung, das Produkt, die Technologie, die Token Details sowie das Team vorstellt.
    • Industrieanalyse und Problembeschreibung: ausführliche Beschreibung des Marktes sowie der enthaltenen Probleme, welche durch das Projekt gelöst werden
    • Projektbeschreibung: ausführliche Beschreibung des Projektes und seiner Ziele
    • Technologie: Erklärung der technischen Infrastruktur, Smart Contract usw.
    • Token Verteilung: alle Informationen über die Verkaufsphasen, die Token Verteilung usw.
    • Team und Advisor: mit Bilder, Beschreibung und LinkedIn Profilen für jedes Mitglied

    Startseite:

    • Mit Bild und anderen Designelemente

    Whitepaper

    2. 1 Pager

    Ziel: Konzeption, Ausformulierung und Design eines 1 Pagers, welches als verkürzte Version des Whitepapers dient.

    Ziel

    Ergebnis

    Konzeption,, Entwicklung und Vermarktung eines ICO (Initial Coin Offering

    Erfolgreiche Finanzierung des Projektvorhabens

    Konzeption und Ausformulierung des Whitepaper sowie 1 Pager

    Ausarbeitung eines professionellen Designs samt Marketing Materialien

    Umfangreiche Konzeption und Umsetzung einer ICO Marketingstrategie

    Aufbau einer loyalen Community auf den Social Media Kanälen und Telegram

    Technische Entwicklung eines ICO Dashboards und Smart Contract
    Erfolgreiche Umsetzung des ICO Dashboards und

    Zeitplan für den ganzen Prozess: 4 – 5 Monate

     

    Erfolgreiche Entwicklung und Launch der ICO Kampagne

    Hard Cap erreicht: 15 Millionen USD eingesammelt

    Full Service Erstellung des Konzeptes, Whitepaper und 1 Pager

    Design von Bannern und verschiedenen Werbemittel inklusive Whitepaper und 1 Pager

    Diversifizierte Marketingstrategie: PR, Paid Ads (Google & Facebook), ICO Listings, Airdrop Kampagne, Bounty Kampagnen, Influencer Marketing, Content Marketing usw.

    Über 50.000 Mitglieder auf Telegram

    Erfolgreiche Umsetzung des ICO Dashboards und Smart Contract

    Innerhalb von 5 Monaten wurde das ICO erfolgreich umgesetzt

    Bewerten Sie unseren Artikel

    Noch keine Bewertungen

    eToro Erfahrungsbericht: Bitcoin & Altcoin kaufen

    TESTSIEGER FÜR DEN KAUF VON KRYPTOWÄHRUNGEN

    Welche Chancen bietet die Zusammenarbeit mit eToro?

    Bei eToro kann ein Anleger die Sicherheit einer großen Gemeinschaft genießen, denn weltweit gehören rund 4,5 Millionen User zum Investment-Netzwerk des Unternehmens. Gleichzeitig verfügt das moderne Unternehmen seit seiner Gründung über viel Erfahrung und kann auf versierte Experten für den Börsenhandel zurückgreifen.

    Zudem kann ein Anleger bei eToro nicht nur Bitcoin oder Altcoin handeln, sondern es gibt auch verschiedene andere Basiswerte, die allerdings meist weniger spektakuläre Gewinne realisieren können. Trotzdem hat eToro mit mehr als 200 Basiswerten ein sehr umfangreiches Angebot an Devisen, ETFs, Indizes, Aktien und Rohstoffen.

    Der neue Markt mit den zahlreichen Kryptowährungen ist ein weiterer Vorteil, der für das Unternehmen von eToro spricht. Viele andere Broker sind noch nicht auf den Handel mit digitalen Währungen wie Bitcoin oder Altcoin eingestellt und lassen diese Märkte bewusst außen vor.

    Wem das zu spekulativ ist, fühlt sich vielleicht bei den Moderate Spreads besser aufgehoben, um dort einige Euro zu investieren. Dank des geringen Mindesteinsatzes kann praktisch jeder an dem Run auf die Kryptowährungen teilnehmen und dem Einsatz entsprechende Gewinnmitnahmen realisieren.

    Große Community mit 4,5 Millionen Usern weltweit.

    Versierte Experten.

    Zertifiziertes Unternehmen.

    Umfangreicher Handel mit Basiswerten möglich.

    Handel mit vielen digitalen Währungen.

    Anleger mit kleinem Budget willkommen.

    Hilfe für Einsteiger.

    Welche Risiken können entstehen?

    Es gibt keine Versicherung gegen Verluste.

    Es entstehen geringe Kosten durch telefonische Kontaktaufnahme.

    In der Zusammenarbeit mit dem Broker eToro können keine Risiken entstehen, da es sich um zertifiziertes Unternehmen handelt und selbst bei einem Bankrott sind die Einlegerkonten bis zu einem Wert von 20.000 Euro versichert.

    Allerdings gehört zu jedem Börsenhandel die Möglichkeit des Totalverlustes. Gerade bei so sprunghaften Werten wie es die verschiedenen Kryptowährungen wie Bitcoin und Altcoin gerade sind, besteht immer die Möglichkeit innerhalb eines Tages oder einiger Stunden den gesamten Einsatz zu verlieren. Allerdings lassen sich aktuelle News und Börsendaten solche Risiken mindern und bei einer konsequenten Marktbeobachtung können Trader trotz einiger kurzfristiger Verlust meist ansehnliche Gewinne realisieren.

    Disclaimer: 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie sich das hohe Risiko von einem totalen Verlust Ihres Geldes leisten können.

    Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

    eToro

    In einigen Tests hat eToro als Copy- und Socialtrader auf dem ersten Rang abgeschlossen. Dieses Brokerhaus eignet sich für Anfänger in diesem Investment-Bereich und selbst jemand, der sich kaum auf dem Börsenparkett auskennt, kann mit der fachkundigen Anleitung durch das Brokerhaus mit den entsprechenden Kryptowährungen wie Altcoin oder Bitcoin handeln.

    eToro hat ein großes Angebot an Altcoin und lässt seine Kunden auch von Wissen seiner versierten Broker profitieren. Zum Reinschnuppern in die Materie der Altcoin bietet eToro ein Demokonto an, auf dem der User problemlos seine ersten Schritte an der Börse wagen kann, ohne gleich seinen Einsatz zu verlieren.

    VORTEILE

    • Handel mit vielen digitalen Währungen

    • Anleger mit kleinem Budget willkommen

    • Hilfe für Einsteiger

    NACHTEILE

    • Es entstehen geringe Kosten durch telefonische Kontaktaufnahme

    • Es gibt keine Versicherung gegen Verluste

     

    Bewertung

    Gesamtbewertung

    Angebot

    Kundenservice

    Gebühren

    90%
    80%
    80%
    80%

    Fazit

    Über eToro wird meist nur Gutes berichtet und das zurecht, denn bei eToro handelt es sich um einen der größten und seriösen Forex Anbieter.

    Neukunden sind bei eToro gut aufgehoben, weil dieser über ein umfangreiches Programm zur Schulung und Förderung seiner Anleger besitzt. Durch ein Demokonto kann der Neukunde zunächst gefahrlos seine Börsenstrategien testen, bevor sein Kapital einsetzt. Aber auch Profis fühlen sich durch das reichhaltige Angebot an Echtzeit-News angezogen und nutzen die Möglichkeiten der Fortbildung für Fortgeschrittene.

    Auch der Support für den User per Telefon, Email oder Live-Chat ist ungewöhnlich hochwertig und erfolgt kurzfristig, wodurch sich die Kunden bestens betreut fühlen. eToro erweist sich im Alltag als die ideale Wahl in dem komplexen Markt für Bitcoin und Altcoin.

    eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

    CFDs sind komplexe Finanzinstrumente. Wegen der Hebelwirkung tragen sie ein hohes Risiko, Geld schnell zu verlieren. 75% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld

    Bitte beachten Sie, sich über die Risiken des CFD-Handels im Voraus zu informieren, da hohe Verluste nicht ausgeschlossen werden können.

    Kryptowährungen sind nicht reguliert und ihre Preise können stark schwanken. Deshalb eignen sich Kryptowährungen nicht für alle Investoren. Das Trading von Kryptowährungen unterliegt keinerlei Aufsicht durch die EU-Regulierungsbehörden. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

    Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt nicht auf zukünftige Ergebnisse schließen. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung dar.

    Bewerten Sie unseren Artikel

    Noch keine Bewertungen

    Diese Dienste sind bei eToro kostenlos

    Bei eToro profitieren Sie als Kunde von einigen Funktionen die völlig kostenlos für Sie sind und für deren Nutzung Sie nichts bezahlen müssen. Dazu gehören zum Beispiel: 

    • Keine Grundgebühren 
    • Keine Einzahlungsgebühren 
    • Voller Zugang zum Dashboard 
    • Voller Zugang zu allen Funktionen 
    • Social Trading Zugang

    Diese Kosten gibt es bei eToro

    Entscheiden Sie sich für den Anbieter eToro, dann kommen die folgenden Kosten bzw. Gebühren auf Sie zu:

    • Die Mindesteinzahlung bei eToro beträgt 200 Euro. 
    • Umrechnungsgebühren 
    • Transaktionsgebühren 
    • Auszahlungsgebühren

    .

    Teilen:

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.