Wix kostenlos: Homepage Baukasten ohne Ausgaben gratis nutzen und testen

Eine eigene Homepage ist für Unternehmen ein Muss. Aber auch für Privatpersonen ist eine Website oft sinnvoll. Wer nicht über die notwendigen Kenntnisse verfügt und eine einfache Webseite mit wenig Aufwand möchte, der entscheidet sich in diesem Fall oft für einen Homepagebaukasten. Mehrere Anbieter stellen solche Systeme zur Verfügung. Einer der Marktführer für Homepage Baukästen ist Wix. Das System ist weltweit im Einsatz und kann völlig kostenlos und ohne jegliche Verpflichtungen verwendet werden. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Artikel.

Das Wichtigste in Kürze

• Wix ist ein Homepage-Baukasten und gehört zu den Marktführern.

 

• Mit Wix kann man ohne Vorkenntnisse einfache Webseiten und Shops erstellen.

• Wix funktioniert komplett in der Cloud. Webspace oder ein Server benötigt man nicht.

• Wix ist in einem kostenlosen sowie mehreren kostenpflichtigen Tarifen erhältlich.

• Mit einigen Anpassungen kann Wix auch in Deutschland problemlos genutzt werden.

Wix – Kostenüberblick

Tarif Kostenlos Connect Domain Combo Unlimited eCommerce VIP
Kosten 0 USD 4 USD 8 USD 12 USD 16 USD 24 USD

Was ist Wix?

Bei der Software von Wix handelt es sich um einen sogenannten Homepagebaukasten. Ein solches Baukastensystem ermöglicht es dem Kunden, einfach und schnell – vor allem aber ohne jedes Fachwissen – einfache Webseiten und – in bestimmten Tarifen – einfache Onlineshops zu erstellen. Anders als bei einem Content Management System ist bei einem Baukasten kein eigener Server oder Webspace erforderlich. Außerdem hält sich die Arbeit für die Konfiguration und Verwaltung in Grenzen. Dafür sind die Funktionen von Website-Baukästen wie Wix beschränkt und eignen sich vor allem für kleinere Shops und einfache Webseiten oder für Startups. Für aufwendige und komplexe Webseiten eignet sich Wix hingegen meist nicht und ist auch aus kostentechnischer Sicht nicht lohnenswert, da es hier andere Möglichkeiten gibt.

Wann ist der Wix-Baukasten sinnvoll?

Der Homepage Baukasten von Wix ist praktisch und ermöglicht es Ihnen mit einer einfachen Webseite oder einem kleinen Onlineshop schnell und in kurzer Zeit online zu gehen. Gleichzeitig hält sich der Aufwand für die Verwaltung, etc. in Grenzen. Auf der anderen Seite sind Sie bei der Nutzung von Wix jedoch auf die Möglichkeiten und Funktionen beschränkt, die Ihnen die Software und eventuelle Addons und Pakete bieten. Sie können die Funktionalität darüber hinaus nicht erweitern und auch die eigene Konfiguration ist schwierig, da die Dateien nicht auf dem eigenen Server liegen.

Aus diesem Grund bietet sich die Baukasten-Lösung von Wix vor allem für private Webseiten, Startups und Einzelunternehmer an, die auf der Suche nach einer einfachen und funktionellen Webseite ohne großen Aufwand und hohe Kosten sind. Größere Unternehmen hingegen, die auf der Suche nach einer komplexen Webseite oder gar einem Onlineshop mit vielen Funktionen und Möglichkeiten sind, sollten hingegen lieber auf ein Content Management System setzen. Auch hier hält sich der Aufwand für die Installation und Einrichtung in Grenzen, aber dafür haben Sie volle Kontrolle über das System und können dieses nach Belieben anpassen und erweitern. Auch eigene Module können programmiert werden. Die komplette Programmierung von einem Onlineshop oder einer Webseite von Grund auf ist hingegen nur in sehr seltenen Fällen erforderlich.

Nutzen Sie den Wix Baukasten kostenlos

Obwohl der Homepage Baukasten von Wix in diversen kostenpflichtigen Tarifen zur Verfügung steht, können Sie die Basisversion völlig kostenlos und ohne jegliche Verpflichtungen nutzen. Alles was Sie dafür tun müssen, ist sich auf der Webseite von Wix für einen Account anmelden. Werden Sie dann nach Ihrem Wunschtarif gefragt, dann wählen Sie hier das kostenlose Paket aus. Anschließend müssen Sie noch Ihre Anmeldung bestätigen, indem Sie auf den Link klicken, der Ihnen per E-Mail geschickt wurde. Danach können Sie Wix bereits sofort nutzen.

Beachten Sie, dass es sich bei dem kostenlosen Tarif lediglich um eine Basisoption handelt. Viele fortgeschrittene Funktionen und Möglichkeiten, wie etwa eine eigene Domain, ein Onlineshop, usw. sind mit diesem Tarif nicht möglich. Sie erhalten stattdessen eine Subdomain von Wix, auf der Ihre Webseite veröffentlicht wird. Dennoch: Für einfache Webseiten oder um den Anbieter unverbindlich zu testen ist der kostenlose Tarif sehr gut geeignet und praktisch. Zudem haben Sie jederzeit die Möglichkeit, auf einen der kostenpflichtigen Tarife upzugraden um so die zusätzlichen Funktionen nutzen zu können.

Darauf sollten Sie bei dem kostenlosen Tarif achten

Haben Sie sich für einen kostenlosen Tarif bei Jimdo entschieden, dann können Sie die Software nutzen und nach belieben testen. Sie müssen jedoch bedenken, dass viele weitere Funktionen, die vor allem für Unternehmen interessant sind, nicht verfügbar sind. Dasselbe gilt auch für eine eigene Domain. Mit Jimdo Play erhalten Sie eine kostenlose Subdomain, können jedoch keine eigene Domain an die Webseite einbinden. Das gilt auch dann, wenn Sie bereits über eine Domain verfügen. Dies ist nur mit kostenpflichtigen Tarifen möglich. Sollten Sie sich für die Nutzung von Jimdo entscheiden, dann lohne es sich hier durchaus über ein Upgrade nachzudenken. Die Tarife Jimdo Start und Jimdo Grow sind normalerweise für eine große Zahl von Webseiten ausreichend und die Kosten für die Nutzung sind überschaubar.

Die Vorteile von dem Webbaukasten

Die Vorteile von einem Homepagebaukasten wie Wix sind zahlreich und liegen auf der Hand. Die wichtigsten dieser Vorteile sind:

• Einfache Erstellung einer Webseite oder eines Onlineshops

• Kein eigener Server oder Webspace erforderlich

• Keine Installation erforderlich

• Wenig Wartungsaufwand

• Geringe Kosten für einfache Webseiten

• Domain Inklusive

• Große Auswahl an Templates und Designs

• Zahlreiche Extensions verfügbar

Die Nachteile die Nachteile von dem Webbaukasten

Leider gibt es bei einem Baukastensystem wie Wix aber auch einige gravierende Nachteile, über die Sie bescheid wissen sollten. Die wichtigsten dieser Nachteile sind:

• Wenig Flexibilität

• Eingeschränkte Optionen und Funktionen

• Begrenzt erweiterbar

• Nicht geeignet für größere Shops und Webseiten

• Hohe Kosten für größere Onlineshops

• Für den deutschen Markt nur nach diversen Modifikationen geeignet

Wix Homepagebaukasten – Vor- und Nachteile im Überblick

VORTEILE

• Einfache Erstellung von Webseiten und Onlineshops

• Kein eigener Server oder Webspace erforderlich

• Keine Installation erforderlich

• Wenig Wartungs- und Verwaltungsaufwand

• Tarife mit Inklusivdomain

• Große Auswahl an Templates und Designs

• Zahlreiche Extensions verfügbar

• Geringe Kosten (Einfache Websites)

NACHTEILE

• Wenig Flexibilität

• Eingeschränkte Optionen und Funktionen

• Begrenzt erweiterbar

• Nicht für größere Shops und Webseiten geeignet

• Hohe Kosten für größere Shops

• Nur nach Anpassungen für den deutschen Markt geeignet

Alternativen zum Wix Webbaukasten

Wix ist einer der Marktführer unter den Anbietern von Homepage Baukästen. Das Unternehmen ist jedoch keinesfalls ohne Konkurrenz und Ihnen stehen diverse Alternativen zur Verfügung. Die wichtigsten dieser Alternativen stellen wir Ihnen hier kurz vor. Sie bestehen entweder aus alternativen Baukastensystemen oder in der Form eines Content Management Systems. Welches System für Sie am besten geeignet ist, diese Frage müssen Sie intern für sich und Ihr Unternehmen beantworten.

Wix Alternativen im Überblick

Alternative Beschreibung Link
WordPress CMS Bekanntestes CMS der Welt Website
Joomla CMS Sehr komplexes und vielseitiges CMS Website
Jimdo Baukasten Vergleichbar mit Wix, aus Deutschland Website

Fazit und Zusammenfassung

Damit beenden wir unsere Übersicht über den Wix Homepage Baukasten und die besten Wix Webseiten im Jahre 2019. Wir hoffen, dass wir Ihnen einen Einblick in den Homepage Baukasten von Wix gegeben konnten und das wir Ihnen zeigen konnten, welche Art von Webseiten mit der Software erstellt werden können. Außerdem haben Sie erfahren, wie Sie den Baukasten völlig kostenlos und unverbindlich testen können. Mit diesen Informationen wissen nun alles, was Sie für eine Entscheidung in Bezug auf den Webbaukasten benötigen. Sie müssen nun abschätzen, ob Wix für Sie in Frage kommt oder ob sich vielleicht eine
Alternative wie Jimdo oder gar ein CMS wie WordPress besser eignet. Sollten Sie noch Fragen zu dem Thema haben oder Hilfe mit der Umsetzung von Ihrer eigenen Webseite oder Ihrem E-Commerce benötigen, dann steht Ihnen unser Expertenteam von Shopboostr als professionelle E-Commerce Agentur mit Sitz in Berlin und München gern zur Verfügung.

Anbieter Bewertung Beschreibung Webseite
Wix Baukasten für Webseiten und Shops. Zum Anbieter

Bewerten Sie unseren Artikel

Noch keine Bewertungen
Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.