Online Marktplatz Software:
Vergleich der Software Systeme zur Entwicklung eines Online Marktplatz

Mit dem massiven Erfolg von Online Marktplätzen wie Amazon, Ebay oder Etsy  sind für Händler e-Commerce Marktplätze eine beliebte Methode geworden, Produkte, Systeme oder Dienstleistungen aller Art zu verkaufen. Ein Online Marktplatz stellt eine einfache Möglichkeit dar, Drittverkäufer zu kontaktieren. Die Kunden sind glücklich, weil sie aus einer breiten Produktpalette im Marktplatz auswählen können. Der Betreiber des Marktplatzes ist glücklich, weil er von den Verkäufern eine Kommission oder Provision bekommt. Allerdings benötigt ein Betreiber eine spezielle Software für die Erstellung sowie Betriebnahme eines Online Marktplatzes, um den Käufern sowie Verkäufern die notwendigen Funktionalitäten anbieten zu können. Nur so können diese effektiv die Vorteile und Systeme auf der Plattform nutzen.

Leider sind einige der populäreren e-Commerce Systeme wie Shopify oder Squarespace nicht dafür geeignet einen professionellen Online Marktplatz umzusetzen. Wir stellen eine Liste der Software Anbieter für Sie zusammen, welche für die Erstellung eines Online Marktplatzes geeignet sind.

Anbieter

Bewertung

Zielgruppe

Kosten

Besonderheiten

Webseite

1. Mehrverkäufer 349- 20.000 $
  • Besonders beliebt
  • Multifunktional
  • Umfassende Suchfunktion
  • Zum Anbieter
    2. Shopbetreiber, Mehrverkäufer ab 149 $, je nach Leistung
  • Kostenlose Basisversion
  • Viele Themes zur Auswahl
  • mit Wordpress kompatibel
  • Zum Anbieter
    3. Onlineshop Betreiber, Mehrverkäufer Open source
  • Kostenlose Basisversion
  • Viele Themes zur Auswahl
  • Zum Anbieter
    4. Mehrverkäufer, Onlineshop Betreiber Open source
  • Komplexe Gestaltung
  • Beschränkte Auswahl an Themes
  • Zum Anbieter

    1. Wesentliche Charakteristiken für einen Online Marktplatz

    Ein Online Marktplatz braucht mindestens die folgenden Anforderungen:

    • Eine leichte Registrierung für Verkäufer: Drittverkäufer müssen im Stande sein, einen Account zu eröffnen und ihre eigenen Produkte unkompliziert auf den Marktplatz einzustellen. Wenn es für Verkäufer schwer ist, ihre Produkte aufzulisten, gehen sie zu einem anderen Marktplatz. Sie brauchen auch ihre eigene Verkäufer Profilseite, um diese Auflistungen zu präsentieren.
    • Suchfunktionalität: Die Suchfunktion ist für Onlineshops immer notwendig, aber für Online Marktplätze ist es noch wichtiger. Kunden müssen Systeme nutzen können, mit denen sie die riesige Produktpalette durchforsten können.
    • Bewertungen: weil ein Marktplatz unterschiedlichste Verkäufer oder Kunden haben wird, müssen Sie bequem und kurzfristig überprüfen können, ob die Waren wie gewünscht geliefert wurden und die Qualität entsprechend stimmt.
    • Digitale vs. physische Ware: Der eine oder andere Marktplatz wird sich nur auf digitale Produkte oder auf physisch reale, also echte Waren wie Toaster oder Bücher beschränken wollen.
    • Möglichkeit für Kommission schaffen: Als der Eigentümer eines Marktplatzes werden Sie Einnahmen erzeugen, welche entweder Kommissionen oder Provisionen beinhalten. Jeder Marktplatz sollte diese Systeme erlauben und sie als normale Zahlungen verbuchen.
    • Preis: es gibt massive Preisunterschiede für jede Marktplatz Software, welche sich je nach System und Anforderungen unterscheiden. Diese Preisunterschiede betreffen Software Anbieter wie Magento, Shopware Woocommerce.

    Was muss man bei der Programmierung eines eigenen Marktplatzеs beachten?

    2. Die Anbieter

    Hier sind die 5 besten Software Anbieter aufgelistet, welche für die Erstellung eines Online Martkplatzes geeignet sind:

    2.1 Magento

    ZIELGRUPPE

    • e-Commerce Software für komplexe Online Marktplätze

     

     

    BESONDERHEITEN

    • Zahlreiche Plugins und Erweiterungen zum Marktplatz Ausbau

    • Langfristig ausbaufähig und skalierbar

    • Umfassende Suchfunktion

    Magento ist eine open Source e-Commerce System für komplexe Onlineshops und Online Marktplätze und gehört zu den beliebtesten Anbietern. Es gilt als eines der besten Systeme um einen professionellen Online Marktplatz umzusetzen.

    Ein normaler Onlineshops lässt sich in Magento mit einigen speziellen Plugins sowie Erweiterungen in einen Marktplatz umwandeln. Mit der Erweiterung können Sie getrennte Verkäuferprofile für die Verkäufer zur Anmeldung anbieten und ihren eigenen Inhalt erstellen. Die Verkäufer können verschiedene Inhalte in ihren Profilen wie Firmenzeichen, Bilder, Medien, Produkte und Bewertungen modifizieren.

    Magento Marktplatzregistrierung verwenden:

    Verkäufer können sich über ein einfachesFormular anmelden. Einmal angenommen, bekommen sie den Zugriff zu einem umfassenden Verkäufer Dashboard.

    Magento-Marketplace-registration-and-listing-process

    Das Formular „Produkt hinzufügen“ erlaubt es Verkäufern neue Produkte einzustellen. Es sieht wie ein Backend-Formular aus, welches es Verkäufern ermöglich sowohl einfache als auch konfigurierbare Produkte einzustellen.

    ADD-PRODUCT-1

    Verkäufer bekommen eine eigene ausführliche Profilseite, mit einer Übersicht all ihrer Produkte und Verkäufe angezeigt.

    VENDOR-PROFILE-DETAILS-1

    Magento Marktplatz Such Funktionalität:

    Kunden können durch die Eingabe von Schlüsselwörtern und nach Kategorie, Preis, Relevanz und Namen suchen.

    SEARCH-FUNCTIONALITY-1

    Magento Marktplatz Bewertungen:

    Kunden können eine Bewertung für einzelne Produkte abgeben. Der Admin kann diese Rezensionen genehmigen.

    Magento Marktplatz bietet digitale oder physische Produkte:

    Verkäufer können angeben, ob ihr Produkt physisch oder digital ist, wenn sie ein Produktinserat einstellen.

    Magento Marktplatzkommissionen:

    Die Betreiber des Marktplatzes können eine globale Kommissionsrate sowie eine individuelle (einzelne) Kommissionsquote für jeden Verkäufer festlegen. Die Kommissionsschaltfläche macht es leicht, alle Kosten zu vergleichen:

    Magento Marktplatzpreiskalkulation:

    Die Marktplatzerweiterung kostet 349$ als Basisversion. Dazu kommen weitere Gemeinschaftsausgaben oder die Unternehmensabgabe, die weitere Kosten beinhalten.

    Erfahren Sie jetzt wie man einen Marktplatz mit Magento programmiert!

    2.2. WordPress mit WooCommerce + WC-Verkäufer Pro

    ZIELGRUPPE

    • Kleine und einfache Online Marktplätze

     

     

    BESONDERHEITEN

    • Kostenlose Basisversion

    • Viele Design Themes zur Auswahl

    • Einfache und intuitive Bedienung

    Woocommerce gilt als ein gutes e-Commerce System zum Einstieg und nutzt die starken Ökosysteme von WordPress – die Reihe von WordPress mit PlugIns und Erweiterungen kann wörtlich auf jeder Website laufen. Mit derselben Plattform im Vordergrund ist Woocommerce eine leichte zu optimierende Plattform für jeden Entwickler, um einen Onlineshop oder einfachen Online Marktplatz aufzubauen.

    Es gibt mehrere PlugIns, um ein Marktplatz Modul zu WooCommerce hinzufügen zu können. Es wird gut unterstützt und bietet sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Versionen an.

    WC-Verkäufer Registrierung verwenden:

    Verkäufer können sich über ein einfaches Formular anmelden und ihre Produkte von einer Frontend-Bedienungsoberfläche wie bei Marketify einstellen.

    WC-Vendors-Pro-registration-and-listing-process-1

    Das Hinzufügen von neuen Produktoptionen ist im Wesentlichen genauso aufgebaut, wie das Admininterface von WooCommerce . Aber sie werden auf eine benutzerfreundlichere Weise präsentiert:

    Verkäufer erhalten eine einfache Profilseite mit ihrem Logo, sozialen Netzwerken, Produktauflistungen und Bewertungen.

    WC-Verkäufer Pro Nutzer Funktionalität:

    Sie können jede Menge Erweiterungen von WooCommerce vornehmen, und bspw. eine Suchfunktionalität hinzuzufügen.

    WC-Verkäufer Pro prüfen vorhandene Systeme:

    WC-Verkäufer erlaubt Kunden, individuelle Produkte zu bewerten. Diese Produktberichte werden in einer Übersicht dargestellt, welche für die Verkäuferprofilseite gilt.

    WC-Verkäufer Pro digitale oder physische Produkte:

    Auf WooCommerce kann ein Pro Verkäufer sowohl reale als auch physische Produkte anbieten.

    WC-Verkäufer Pro Kommissionen:

    WC-Verkäufer Pro akzeptieren verschiedene Kommissionsstrukturen. Anstatt eines hohen Prozentsatzes können sie auch einen niedrigen Prozentsatz, Prozentsatz + Gebühr oder Pauschalgebühr auswählen. Kommissionen können sofort bezahlt werden.

    WC-Verkäufer Pro Kosten:

    WC-Verkäufer Pro kostet 149 $. Sie werden auch Ihr eigenes Design Theme von WooCommerce brauchen, welches zusätzlich kosten wird. Wenn Sie auf die Kosten achten, können Sie ein freies, anzufangendes Theme von WooCommerce verwenden.

    Es gibt eine eingeschränkte, kostenlose Version, aber empfehlenswert ist die Pro Version Pro.

    Erfahren Sie jetzt was die Entwicklung eines Online Marktplatzes kostet!

    ZIELGRUPPE

    • Mittelkomplexe bis komplexe Marktplätze

     

     

    BESONDERHEITEN

    • Gut geeignet für Online Marktplätze mit einem hohen Funktionsumfang

    • Sehr vielseitig ausbaufähig und erweiterbar

    • Langfristig skalierbar

    Drupal ist ein open Source Content Management System, welches für die Entwicklung von mittelkomplexen bis komplexen Online Marktplätzen eignet. Drupal verfügt über Systeme für einen Online Marktplatz, welche auf eine größere Auswahl zurückgreifen können. Es lassen sich aber auch ein Blog oder ein Forum durch Drupal erweitern. Auf dem Marktplatz können die Verkäufer ihre eigenen Inhalte veröffentlichen und ihre digitalen oder physischen Produkte verkaufen.

    Das Verwenden von Drupal und Ubercart ist nicht für jedermann geeignet, weil es einige Webseite-Entwicklungskenntnisse erfordert. Es werden nicht in der sonst üblichen Weise die Baukasten Systeme für Anfänger ohne Designerfahrung angeboten. Allerdings stellt das Modul von Ubercart starke Werkzeuge zur Verfügung, was auch für die Profilverwaltungszentren für beide Verkäufer und Admin gilt. Verkäufern wird erlaubt, die Anordnung und das Aussehen für ihre eigenen Verkaufsberichte anzupassen. Es arbeitet sogar mit Massenzahlungen durch PayPal, um Zahlungen an Verkäufer zu verteilen.

    Registrierung von Drupal nutzen:

    Drupal Suche:

    Drupal Bewertungen:

    Drupal digitale oder physische Produkte:

    Kommissionen von Drupal:

    Preiskalkulation von Drupal:

    ZIELGRUPPE

    • Einfache Online Marktplätze

     

     

    BESONDERHEITEN

    • Komplexe Gestaltung ist nur mit Fachwissen möglich

    • Beschränkte Themenauswahl

    • System ist ausbaufähig

    PrestaShop erweist sich für Onlineshops beim ersten Kontakt als nicht ganz so intuitiv wie Shopify oder Squarespace. Jedoch hat die Gesellschaft drastische Änderungen vorgenommen. Inzwischen können Sie einen Online Marktplatz erstellen, welcher auch angepasst werden kann.

    Um eine Online Marktplatz zu erstellen, müssen Sie Ihren Onlineshop von PrestaShop mit dem Flinken Vielfachen Online Marktplatz Modul verbinden, welches es zahlreichen Verkäufern erlaubt, ihre eigenen Produkte aufzulisten, während der Admin die ganzen Systeme führt. Dieses Modul stellt die meisten Standardeigenschaften zur Verfügung, welche Sie erwarten würden. Aber es wird etwas im Vergleich anderen Anbietern wie Magento oder Drupal weniger Funktionalitäten und Erweiterungen geboten. Eine Standout-Eigenschaft ist di Zahlungssammlungsmethode, welche es Verkäufern erlauben ihre Zahlung zu sammeln.

    Websites, die eine feste Nische finden, und Künstlern und Geschäftsleuten in dieser Nische erlauben, Kunden zu erreichen, erweisen sich als das neue Trendmodell im Online-Handel. Teilen Sie Ihre Geschichten anderen mit, wenn Sie ein Mehrverkäufergeschäft erfolgreich durchgeführt haben, damit sich neue Kunden anschließen.

    Welche Mehrverkäufermarktplatzplattform ist für Sie richtig?

    Während alle lohnende Optionen sind, sind die Mehrverkäufermarktplätze beliebig nicht austauschbar.

    Diejenigen, die darauf aus sind, Mehrverkäufermarktplätze für Digitalprodukte zu nutzen, sollten WordPress + Marketify + Leichte Digitaldownloads oder WooCommerce mit dem WC-Verkäufer ebenfalls nutzen können.

    Fazit

    Wer sich einen Marktplatz aufbauen will, wird schnell auf entsprechende Grenzen stoßen. Dafür braucht es ein starkes Systeme, welches eine vielzahl an Funktionalitäten abbilden muss und zudem noch intuitiv bedienbar sein soll. Ein Marktplatz ist ein komplexes Vorhabens und es gehören viele unterschiedliche Kenntnisse dazu, um selber einen Marktplatz zu eröffnen. Jedoch sind danach viele Möglichkeiten offen, wie genau er gestaltet und ausgebaut werden kann. Es gibt verschiedene Systeme für die Verwaltung, jedoch sind laut unserer Erfahrung Magento und Drupal am besten dafür geeignet. Welches der empfohlene Online Shop Systeme für einen selbst das richtig ist, muss jeder Betreiber für sich selbst entscheiden. Die Ansprüche und Bedürfnisse sind unterschiedlich, um für jedermann zu gelten. Daher lohnt es sich, für alle Szenarien die Vor- und Nachteile sorgsam abzuwiegen, um dementsprechend die bestmögliche Entscheidung zu treffen. Immerhin spielt die Individualität bei einem Marktplatz eine wichtige Rolle und daher sollte er auch so individuell wie möglich gestaltet werden.

    Bewerten Sie unseren Artikel

    Bewertung 5 basierend auf 2 Bewertungen
    Teilen:

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.